Jugendfeuerwehr renovierte ihren Aufenthaltsraum


Gemeinsam mit ihren Jugendwarten renovierten 3 Kids den JF Unterrichts- und Spielraum im Feuerwehrhaus Kirchbauna. Der Raum wurde zunächst ausgeräumt, der Fußboden mit Folie abgedeckt und die Leisten mit Malertape penibel abgeklebt. Mit von der Stadtverwaltung zur Verfügung gestellten Pinseln und Rollen erstrahlten die Wände dann auch ruck-zuck wieder in hellem Weiß. Während die Farbe an den Wänden trocknete, stärkte man sich im Unterrichtsraum der Aktiven an einer großen Portion Nudeln und im Anschluss wurde der Jugendfeuerwehrraum wieder eingeräumt. Nur beim Einräumen sollte es nicht bleiben, die Mädels machten den Raum mit einigen dekorativen Tipps noch gemütlicher als vorher. Nach gut 4 Stunden war die Aktion "Wir verschönern unseren Jugendfeuerwehrraum" beendet. Die Jugendwarte bedanken sich an dieser Stelle noch einmal für die von den Kids geleistete Arbeit - ihr seid einfach super!