Kirmes 2006


"Alle Jahre wieder..." oder besser gesagt: Kirmes in Kirchbauna!

Zum 31. Mal jährte sich das beliebte Volksfest in unserem kleinen "Städtchen" und natürlich ließ es sich die Feuerwehr wie gewohnt nicht nehmen am Sonntäglichen Umzug teilzunehmen.

Wie auch die zahlreichen übrigen Teilnehmer scheute man das diesjährige schlechte Wetter nicht und machte aus der ausbleibenden Hitze eine Tugend: Bei immer wieder einsetzendem leichten Nieselregen, verteilten sich die Kameraden der Einsatzabteilung gemeinsam mit den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr um den vom neuen MTW gezogenen Verkehrssicherungsanhänger. Hierauf wurde der patientengerechte Einsatz des ebenfalls neu angeschafften "Spineboards" am lebenden Objekt realgetreu dargestellt. Unterdessen verteilten zwei mit Atemschutzgeräten ausgerüstete Feuerwehrmänner fleißig Süßigkeiten an die staunend am Straßenrand stehenden "Kleinen", aber auch "Großen" Zuschauer.

Wie so oft, durfte der altbekannte Spritzschlauch auf dem Dach des Löschfahrzeugs 16/12 nicht fehlen und bildete sogleich den Abschluss des mit 24 Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Kirchbauna unterstützten Kirmesumzugs.