Der Kindergarten zu Gast bei der Feuerwehr Kirchbauna


Ihre diesjährigen Erlebnistage verbrachten die Kindergartenkinder mit Ihren Erzieherinnen bei der Freiwilligen Feuerwehr Baunatal Kirchbauna.

Die Feuerwehrleute von Kirchbauna hatten ein kurzweiliges Programm vorbereitet. Nach der Begrüßung konnten die Kinder anhand eines Bilderbuches die Aufgaben der Feuerwehr kennen lernen. Es folgte der Auftritt von Florian dem Feuerwehrmann, Zündel dem Feuerteufelchen, Jamaika-Jim und Oma Frieda, allesamt Puppenfiguren der kirchbaunaer Feuerwehr. In zwei amüsanten Theaterstücken wurde den Kindern spielerisch die Notrufnummer der Feuerwehr übermittelt. Nach einer Erholungspause hatte nun jedes Kind die Möglichkeit das Absetzten eines „Notrufs“ zu üben. Hierfür fand eine besondere Telefonanlage ihre Verwendung.

Am nächsten Tag wurden die Kinder im Umkleideraum der Feuerwehr Kirchbauna begrüßt. Hier konnten sich zunächst einmal alle Kinder mit der Schutzkleidung der Feuerwehrleute ausrüsten und so spielerisch deren Funktion kennen lernen. Die wunderbaren Motive der Kinder in Feuerwehrkleidung wurden natürlich fotografisch festgehalten. Mit finanzieller Unterstützung des Vereins der Freiwilligen Feuerwehr Kirchbauna e.V. konnten die Bilder entwickelt und an den Kindergarten übergeben werden. So kann jedes Kind sogar noch für eine kleine Weihnachtsüberraschung bei seinen Eltern sorgen. Nachdem alle Kinder abgelichtet waren wurden dann die Feuerwehrfahrzeuge besichtigt wobei auch das ein oder andere Gerät sehr interessiert beäugt wurde. Besonders angetan hatte es den Kindern die Rettungsschere für Hilfeleistungen bei Unfällen.

Der Abschluss der Erlebnistage bildete für die Kinder gleichzeitig das Highlight. Jedes Kind konnte nun eine Runde mit dem Feuerwehrauto durch Kirchbauna fahren!

Mit einem donnernden Applaus für die freiwilligen Feuerwehrleute endeten die Erlebnistage des Kindergartens Kirchbauna in 2009.